UPDATE 22.01.2020

Nachdem für die finale Fehlersuche zwischenzeitlich auch andere Bereiche in Sarau im dunkeln lagen, hat die Fa. Stöver jetzt die Ursache lokalisiert:

Im Kreuzungsbereich Dorfstraße/Plöner Straße ist bei den Bauarbeiten ein Kabel beschädigt worden. Bis zur Reparatur werden die Bereiche Plöner Straße, Kiekbuscher Landstraße und Liensfelder Kirchenweg außer Betrieb bleiben, alle anderen Lampen sind ab sofort wieder in Betrieb.

Lampen 1

Lampen 2Die Straßenbeleuchtung in der Plöner Straße, Kiekbuscher Landstraße und Liensfelder Kirchenweg ist aufgrund eines Defekts außer Betrieb. Eine Fachfirma ist mit der Reparatur bauftragt.

Die anderen Bereiche konnten wieder freigeschaltet werden und können auch wieder per Knoop-App geschaltet werden.