IMG 20220615 204655 resized 20220616 101923539

UPDATE 22.06.2022:

Neuer Stand der abgegebenen Teilhaberanträge: 247 !!!

Bitte an die zeitnahe Überweisung denken, erst dann kann der Antrag final angenommen werden.


Fast 250 Bürgerinnen und Bürger aus Glasau und den Nachbargemeinden nutzten am gestrigen Abend den Weg in die Sporthalle nach Sarau, um sich vom Geschäftsführer Thorsten Bausch das Konzept des Tante Enso Marktes vorstellen zu lassen. Am Abend gab es viel zu zählen: 119 neue Beitrittserklärungen wurden unterschrieben und somit haben sich zum Kampagnenstart bereits 179 ( 60%) für Tante Enso Glasau entschieden. Ein Riesenerfolg und gleichzeitig eine große Motivation für das Einwerben weiterer Mitglieder.

Das Komplettangebot eines Nahversorgers, dazu regionale Produkte und eine Auswahl von Foodpionieren sollen in dem im Bau befindlichen MarktTreff in Sarau zukünftig ihren Platz finden. „Wir sind begeistert von dem Engagement hier in Glasau für einen neuen Dorfmittelpunkt, der Einkaufen und Treffen in einem tollen Gebäude vereint. Wir freuen uns, zukünftig hier vor Ort zu sein.“, so Bausch. Ein eigens für die Mitgliederwerbung produzierter Film feierte auf der Einwohnerversammlung seine Premiere und es gab viel Beifall für die gelungene Produktion.

Was ist jetzt zu tun?

Damit Tante Enso als Marktbetreiber garantiert kommt, gilt es noch bis zum 11.07.2022 mindestens 121 Bürgerinnen und Bürger (Mindestalter 18 Jahre) für das Projekt zu gewinnen, die 1 oder weitere Anteile zeichnen. Ein Anteil kostet 100 Euro.

Wo finde ich Infos und Beitritsserklärungen?