Heidmoor, Furt | zur StartseiteHaus im Botterstieg, Sarau (ca. 1920) | zur StartseiteErnteeinsatz auf Gut Glasau | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteGlindenkamp, Herbststimmung | zur StartseiteAlte Meierei, Plöner Str. (ca. 1930) | zur StartseiteMelkzeit (ca. 1930) | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSonnenaufgang, Kirche Sarau | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Blut spenden in Glasau

Blut spenden in Glasau (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Blut spenden in Glasau

Blutspendetermin

01. Juni, 15:00 Uhr (bitte um Anmeldung)

Glasau, Alex-Köhn Sporthalle

Kleiner Imbiss im Anschluss


Es gibt viele gute Gründe, Blut zu spenden. Finden Sie Ihren #1 Grund!

  • Vielfältiger Bedarf

Täglich werden 14.000 Blutspenden in Deutschland benötigt für die Akuthilfe bei Unfällen, in der Krebstherapie, planbare Operationen und auch bei Immunkrankheiten.

  • Kein Ersatz für Blut

Trotz aller wissenschaftlichen Entwicklungen und des medizinischen Fortschritts kann Blut nicht künstlich hergestellt oder ersetzt werden. Eine Blutstransfusion ist für viele Menschen die einzige Überlebenschance.

  • Es kann jeden treffen

Viele Erkrankungen werden mit dem Alter häufig, daher wächst neben der Freude des Älterwerdens leider auch das Risiko zu erkranken. Das Leben hält viele Überraschungen für uns bereit, neben der statistischen Wahrscheinlichkeit zu erkranken leider auch in Form von Unfällen. Die gute Nachricht dabei ist: Gespendetes Blut hilft in vielen Fällen.

  • 1 Mal spenden, bis zu 3 Mal helfen

Jede Blutspende wird in bis zu 3 Präparate aufgeteilt und hilft somit bis zu 3 Menschen.

  • Für jeden die passende Spende

Neben den vier Hauptblutgruppen, A, B, 0 und AB gibt es viele weitere Merkmale, die bei der Transfusion berücksichtigt werden müssen. Wir erforschen diese und sorgen dafür, dass in Notfällen passende Blutpräparate gefunden werden können.

  • Gute Taten weiterführen

Blutspende ist ein Generationenvertrag. Durch den demografischen Wandel fallen immer mehr langjährige Blutspenderinnen und Blutspender aufgrund der Altersgrenze oder gesundheitlicher Probleme aus. Deshalb braucht es mehr junge Menschen, die bereit sind, in ihre Fußstapfen zu treten, um die Versorgung zu sichern.

  • Gemeinnützig, freiwillig, menschlich

Die DRK-Blutspendedienste sind gemeinnützige Organisationen und es steht kein finanzieller Gewinn für Spenderinnen und Spender oder den Blutspendedienst im Vordergrund – Ihre Blutspende ist also ein selbstloses und soziales Engagement. Dankeschön für Ihren Einsatz