Heidmoor, Furt | zur StartseiteErnteeinsatz auf Gut Glasau | zur StartseiteAlte Meierei, Plöner Str. (ca. 1930) | zur StartseiteMelkzeit (ca. 1930) | zur StartseiteHaus im Botterstieg, Sarau (ca. 1920) | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSonnenaufgang, Kirche Sarau | zur StartseiteGlindenkamp, Herbststimmung | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Schützenverein nimmt am Festumzug in Hannover teil

Schützenverein nimmt am Festumzug in Hannover teil (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Schützenverein nimmt am Festumzug in Hannover teil

Der längste Schützenumzug der Welt begeistert nicht nur Volksfest-Fans aus Hannover – 2024 am 30. Juni.

In diesem Jahr ist auch eine Abordnung des Schützenvereins Glasau-Sarau am Start.

Laut Aussage der Stadt Hannover ist er der längste Schützenausmarsch der Welt und bewegt sich über 3,5 Kilometer durch die Innenstadt von Hannover. Am rund 10 Kilometer langen Zug nehmen allein 5000 Schützen aus verschieden Vereinen teil. 

"Vielleicht seht Ihr die Sarauer ja im Umzug, denn das Fernsehen überträgt den Ausmarsch auf NDR live am Sonntag von 10:30 – 12:30", freut sich augenzwinkernd Ute Domnick (1. Vors. des Schützenbundes Glasau-Sarau)