Glindenkamp, Herbststimmung | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteAlte Meierei, Plöner Str. (ca. 1930) | zur StartseiteHaus im Botterstieg, Sarau (ca. 1920) | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSonnenaufgang, Kirche Sarau | zur StartseiteHeidmoor, Furt | zur StartseiteErnteeinsatz auf Gut Glasau | zur StartseiteMelkzeit (ca. 1930) | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Veränderungen beim Sommerfrühstück und Kinderfest wurden diskutiert

Veränderungen beim Sommerfrühstück und Kinderfest wurden diskutiert (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Veränderungen beim Sommerfrühstück und Kinderfest wurden diskutiert

Sommerfrühstück

Die Mitglieder des Kultur-, Sozial-, Jugend- und Sportausschusses gaben auf ihrer Sitzung am 04.07.2024 einen Rückblick auf das Sommerfrühstück am 08. Juni. 68 Gäste (Ü50) waren der Einladung gefolgt und genossen die Gemeinschaft und das üppige Frühstücksangebot. Die Spenden deckten nahezu die Kosten. 

Im Nachgang wurde diskutiert, wie jüngere Bürger und Familien für ein gemeinsames Frühstück gewonnen werden können. Ein Ortswechsel ins Gemeindezentrum wurde als Möglichkeit für diese Zielgruppe vorgeschlagen. Auch wurde darüber gesprochen, das Frühstück im Schützenhaus dann im Wechsel nur jedes 2. Jahr zu veranstalten.

Kinderfest

Die Organisation des Kinderfestes für die Schulkinder liegt aktuell ausschließlich bei den Eltern der Kinder. Ilona Steine, Vertreterin der Elternschaft, berichtete, dass die Unterstützung durch die Eltern immer schwieriger geworden sei und man den Aufwand arbeitstechnisch nicht mehr bewältigen könne. Die Durchführung des gewohnten Kinderfestes würde letztmalig 2024 von den Eltern erfolgen. Danach soll es ein internes Schulfest für die Schülerinnen und Schüler geben. 

Frau Steine regte an, dass sich der Kulturausschuss und die Gemeindevertretung der Thematik eines gemeindlichen Kinderfestes annehmen sollten. Hierfür wird für ein Treffen mit Elternvertretern, Schule und Gemeinde geworben.

Brunnenfest

Am letzten Freitag der Sommerferien (30.08.2024) findet das Brunnenfest statt. Auch in diesem Jahr wird es wieder Leckeres vom Grill und selbstgemachte Salate geben, Getränke aus dem Bierwagen und zwei Cocktailstände runden das Angebot ab. Niklas Nehring ist wieder für Technik und Musik zuständig. Zu einem alkoholfreien Cocktail werden die Neubürger der Gemeinde Glasau eingeladen.

 

Die gesamte Niederschrift wird im Bürger- und Ratsinformationssystem beim Amt Trave Land veröffentlicht.